Team

Ärztlicher Dienst

Pflegedienst

Therapeuten

Hebammen

Die Geschäftsführung

Thomas Lippmann

Geschäftsführer

Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau

Geschäftsführung und Stabsstellen

Seit April 2014 ist Thomas Lippmann Geschäftsführer der Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau. Unter seiner Ägide ist die Strategie Gesundheitsversorger 2020 entstanden. Diese steht für eine solide Grund- und Regelversorgung mit medizinischen Leuchtürmen – und dies wohnortnah.

Das Management der Krankenhaus GmbH ist mit seinen Stabsstellen am Standort Schongau zu Hause.

Hier geht es zu der Übersicht der Abteilungsleiter/ Stabsstellenleitungen.

Florian Diebel

Stellv. Geschäftsführer

Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau

Der Aufsichtsrat

Alte und neue AR-Mitglieder

Alte und neue Aufsichtsratsmitglieder mit Geschäftsführung (Mai 2015)

Aufsichtsratsmitglieder Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau

Die Krankenhaus GmbH gehört mehrheitlich dem Landkreis Weilheim-Schongau (86,21 Prozent). Weitere Anteilseignerin ist die Knappschaft Bahn-See (13,79 Prozent).

Der Aufsichtsrat setzt sich demanch aus Vertretern des Landkreises, der Knappschaft und der Belegschaft der Einrichtungen der Krankenhaus GmbH zusammensammen. Insgesamt besteht das Gremium aus 14 Mitgliedern, die für die Dauer von vier Jahren bestimmt werden.

Aktuelle Mitglieder: Andrea Jochner-Weiß (Aufsichtsratsvorsitzende), Volker Menne (stellv. Vorsitzender), Michael Asam (Bürgermeister Peiting), Robert Bäumler (Knappschaft), Agnes Edenhofer (Kreistagsmitglied), Peter Erhard (Bürgermeister Böbing), Susann Enders (Kreistagsmitglied), Klaus Fenzl  (Arbeinehmervertreter), Markus Loth (Bürgermeister Weilheim), Max Martin (Kreistagsmitglied), Peter Ostenrieder (Kreistagsmitglied), Marianne Porsche-Rohrer (Kreistagsmitglied), Gabriela Seitz-Hoffmann (Kreistagsmitglied) und Dr. Norbert Trapp (Arbeitnehmervertreter).