Mediathek

GEBURT

MUTTER-VATER-KIND-OASE

Sind Sie auch in Schongau geboren? In unserem Film präsentieren wir Ihnen die Mutter-Vater-Baby-Oase der Klinik Schongau und das Team, das dahinter steht.

GELENKE

Genickbruch - und dann?

Dr. Florian Soldner erläutert, wie ein Genickbruch operativ versorgt werden kann.

Bandscheibenvorfall

Bandscheibenvorfälle sind weit verbreitet. Wie sie entstehen, wer häufig betroffen ist und welche Operationsmethoden es gibt, um diesen auszuräumen, erklärt Oberarzt Dr. Bernd Höpfl. Ein besonderer Fokus liegt auf dem endoskopischen Operationsverfahren.

HERZ & GEFÄßE

Herzanatomie

Wissen Sie wie groß das menschliche Herz ist? Kommt darauf an meinen Sie. Dann lauschen Sie doch mal dem Ärztlichen Direktor der Klinik Weilheim, Prof. Dr. Andreas Knez.

Was passiert im Herzkatheterlabor?

Das Herzkatheterlabor ist aus der modernen Medizin nicht mehr wegzudenken. Eine Vielzahl an Eingriffen sind möglich und das minimal-invasiv.

Herzinfarkt und nun?

Jedes Jahr erleiden in Deutschenland über 250.000 Menschen einen Herzinfarkt. Wie kann die Klinik Weilheim im Ernstfall helfen und was könnten Anzeichen für einen Herzinfarkt sein. Diese und weitere Fragen klärt Prof. Dr. Andreas Knez.

Wer braucht eigentlich einen Herzschrittmacher?

Ist Ihr Herz noch im Takt? Was zu tun ist, wenn das Herz aus dem Takt gerät, erläutert unser Kardiologe Prof. Dr. Andreas Knez.

HERNIEN

Leistenbruch OP

Netz oder Naht – das ist hier die Frage. Der Leistenbruch gehört zu den häufigsten Krankheitsbildern in Deutschland. Vor allem Männer sind davon betroffen. Dr. Michael Platz erklärt die unterschiedlichen Operationsverfahren.

Leistenbruch

Auch in Weilheim werden Leistenbrüche operativ versorgt. Auf welches Verfahren der Chefarzt Prof. Dr. Reinhold Lang setzt, berichtet er im Video.

SCHMERZ

Was ist Schmerz?

Ein Indianer kennt keinen Schmerz, heißt es landläufig. Ist das wirklich so? Was kann man gegen Schmerzen machen, wenn man kein Indianer ist. Welche Möglichkeiten gibt es heutzutage den Schmerz auszuschalten. Dr. Armin Kirschner, Chefarzt der Anästhesie und Intensivmedizin der Klinik Schongau, im Interview.

Narkoseverfahren

Jeder, der sich einem operativen Eingriff unterzieht erhält eine Narkose. Welche unterschiedlichen Möglichkeiten der Narkose es gibt erläutert Dr. Armin Kirschner.

Anästhesie im OP

Dr. Thomas Waldenmaier, Chefarzt der Anästhesie und Intensivmedizin der Klinik Weilheim, gibt Einblick in seine Arbeit. Welche Aufgaben haben Anästhesisten während der Operation, welches medizinische Gerät hilft bei der Überwachung der Patienten?

VERDAUUNG & STOFFWECHSEL

Entzündliche Darmerkrankungen

Auch der Darm ist vor Alterserscheinungen nicht gefeit. Eine solche ist die sogenannte Divertikulose – der Fachbegriff für Ausstülpungen der Darmschleimhaut. Wenn sich diese entzünden kann ein operativer Eingriff notwendig werden. Prof. Dr. Reinhold Lang erzählt wie sich entzündliche Darmerkrankungen äußern und welche Therapien, wann angeraten sind.

Schilddrüse

Welche Aufgabe hat die Schilddrüse und was passiert, wenn diese nicht richtig funktioniert? Oberarzt Dr. Bernhard Kann erklärt Unterfunktionen und Überfunktionen.

Blinddarm

Wozu hat der Mensch einen Blinddarm? Und wieso kann sich dieser entzünden? Prof. Dr. Reinhold Lang erklärt laienverständlich dieses Phänomen.

Darmkrebs

Eine der häufigsten Krebserkrankungen in Deutschland ist Darmkrebs. Was können Anzeichen sein und wie können Chirurgen bei der Therapie helfen. Prof. Dr. Reinhold Lang erklärt wie er Darmkrebspatienten in Weilheim betreut.

Kinospot Darmkrebs

Um die Bevölkerung für das Thema Darmkrebs zu sensibiliseren, hat die Klinik Weilheim im Frühjahr 2015 einen Kinospot herausgegeben. Mit Humor soll auf Prävention aufmerksam gemacht werden.

Sodbrennen

Sodbrennen kennen viele. Was tun, wenn diese regelmäßig auftreten selbst beim Schuhe zubinden? Prof. Dr. Reinhold Lang erklärt die Refluxerkrankung, deren Hauptsymptom das Sodbrennen ist.

Adipostiaschirurgie

Immer mehr Menschen erkranken an Adipositas. Der Begriff kommt aus dem Lateinischen und steht für Fettleibigkeit. Davon wird gesprochen, wenn der Body-Mass-Index 30 überschreitet. Prof. Dr. Reinhold Lang wendet sich in dem Video an Menschen mit einem BMI von 35 und mehr. Wie kann diesen Menschen geholfen werden, ihr Gewicht dauerhaft zu reduzieren.

Gallensteine operativ entfernen

Da kommt mir doch die Galle hoch. Was ist dran an dieser Redensart. Dr. Michael Platz, Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie der Klinik Schongau, erklärt aus Sicht des Arztes wie sich Gallenbeschwerden äußern. Die Operation ist dabei das letzte Mittel.