26Mrz, 2018

Palliativversorgung jetzt am Krankenhaus Schongau

By: | Tags:

Mit Bescheid v. 23.2.2018 wird der Krankenhaus GmbH die Aufnahme des palliativmedizinischen Dienstes im Krankenhaus Schongau seitens des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege genehmigt. Das medizinische Konzept des Krankenhauses wurde vom Medizinischen Dienst der Krankenversicherung in Bayern (MDK) geprüft und positiv abgeschlossen. Geschäftsführer Thomas Lippmann zeigt sich mit dem Ergebnis sehr zufrieden „mit der Palliativversorgung am Standort Schongau können wir die stationäre Versorgung Schwerstkranker und Sterbender sehr verbessern und dies wohnortnah“. Dr. Wilhelm Fischer, Ärztlicher Direktor am Krankenhaus Schongau, betont „Wir wollen Leiden umfassend lindern und Patienten und ihren […]
READ MORE

22Mrz, 2018

Chefarzt Prof. Dr. Reinhold Lang schließt Versorgungslücke in der Proktologie

By: | Tags:

Die Proktologie befasst sich schwerpunktmäßig mit den Erkrankungen des Afters, Beckenbodens, Mast- und Enddarmes. Etwa die Hälfte der Bevölkerung leidet im Laufe des Lebens an Beschwerden (Hämorrhoiden, Jucken, Inkontinenz etc.) dieser Region unseres Körpers. Es handelt sich hierbei um eine sehr intime Region, daher werden diese Erkrankungen auch häufig tabuisiert. Ambulante Patientenversorgung Die ambulante Patientenversorgung erfolgt i.d.R. über niedergelassene Kollegen. Jedoch ist im Umkreis von 40 km um Weilheim kein Facharzt der Proktologie kassenärztlich tätig. In Weilheim gibt es mit Dr. Wolfgang Pachmayr einen sehr erfahrenen Proktologen. Es handelt sich […]
READ MORE

12Mrz, 2018

Neue Möbel für die Pflegeschule

By: | Tags:

65 neue Tische und Stühle hat die Pflegeschule der Krankenhaus GmbH am Standort Schongau erhalten. Nach über 20 Jahren wiesen die bisherigen Möbel erhebliche Gebrauchsspuren auf und nicht ausgeschöpfte Mittel aus dem Budget des Ausgleichsfonds machten es möglich. Nun lernt es sich für die drei Klassen der Gesundheits- und Krankenpfleger sowie für die Klasse der Pflegefachhelfer, insgesamt 93 Schülerinnen und Schüler, noch mal so gut. Stellv. Schulleiter Bernard Bölt nahm mit Kurs 1 schon mal Platz.
READ MORE

2Mrz, 2018

Jahrespressegespräch: Rückblick und Ausblick

By: | Tags:

Schongau 01.03.2018. Die Krankenhaus GmbH nimmt mit ihren Häusern in Weilheim (160 Betten) und Schongau (180 Betten) die klinische – und Notfallversorgung der Bevölkerung wahr. Als kommunales Haus der Grund- und Regelversorgung versteht die Krankenhaus GmbH ihren Auftrag, nah am Bürger und Patienten zu sein. Darüber hinaus stehen medizinische Leuchttürme in der Inneren Medizin wie z.B. die Kardiologie, Gastroenterologie oder Pulmonologie, oder in der Chirurgie wie die spezialisierte Allgemeinchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Gefäßchirurgie oder Orthopädie für die Leistungsfähigkeit der Krankenhäuser. Somit zeigt die Krankenhaus GmbH, dass kleine Krankenhäuser nicht nur als Akuthäuser […]
READ MORE

12Feb, 2018

Neue Hauptabteilung und neuer Chefarzt – Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Krankenhaus Schongau

By: | Tags:

Zum 1.2.2018 hat Dr. Gerhard Schmidberger die Chefarztposition der Hauptabteilung Gynäkologie und Geburtshilfe am Schongauer Krankenhaus übernommen. Dr. Schmidberger ist dem Krankenhaus Schongau seit 27 Jahren als Belegarzt verbunden und es ihm ein Herzensanliegen, die Geburtshilfe im Landkreis zu halten und den Schwangeren lange Anfahrtswege zu ersparen. Das Team der Geburtshilfe ist erfahren: Die freiberuflichen Hebammen und Frauenärztinnen und –ärzte (Foto) sind alle seit vielen Jahren am Schongauer Krankenhaus tätig, zusätzlich haben Gynäkologinnen und Gynäkologen von Weilheim nach Schongau gewechselt. Der erfahrene Gynäkologe und Geburtshelfer Dr. Gerhard Schmidberger ist in […]
READ MORE

25Jan, 2018

4. Februar – Weltkrebstag

By: | Tags: , , , , , ,

Schongau 25.1.2018. Jährlich am 4. Februar findet der Weltkrebstag statt. In diesem Jahr beteiligt sich zum ersten Mal das Schongauer Krankenhaus. Die Schirmherrschaft hat Landrätin Andrea Jochner-Weiß übernommen. Ausgerufen wurde der Aktionstag 2007 von der Welt-Krebsorganisation UICC (Union internationale contre le cancer, der Name einer Organisation, die sich der Erforschung, Prävention und Behandlung von Krebserkrankungen widmet). Nach Angaben der UICC erkranken weltweit jährlich über 12 Millionen Menschen an Krebs und etwa 8 Millionen sterben an den Folgen. Für 2018 sagen Fachleute für Deutschland 493.600 Krebsneuerkrankungen voraus. Diese Zahl ist nach […]
READ MORE

25Jan, 2018

Drei Säulen für die Wirbelsäule

By: | Tags: , , , , ,

Schongau, 25. Januar 2018. Rückenschmerz ist eine Volkskrankheit, die fast jeder kennt: Verletzungen, Verschleiß, Lebensumstände, u.a. – vieles kann Ursache für  den Gang zum Arzt sein. Im Schongauer Krankenhaus arbeiten die verschiedenen Fachrichtungen Wirbelsäulenchirurgie, Unfallchirurgie/Orthopädie und die Tagesklinik für Schmerztherapie interdisziplinär und eng zusammen. So lag es nahe, die Fortbildung „1. Schongauer Wirbelsäulentag – Die Wirbelsäule aus unterschiedlichem Blickwinkel“- zusammen zu gestalten. Der Austausch innerhalb der Mediziner aber auch berufsgruppenübergreifend mit Physio- und Ergotherapeuten fand großes Interesse – weit über den Landkreis Weilheim-Schongau hinaus. Den Blick einmal aus anderer Perspektive […]
READ MORE

12Jan, 2018

Krankenhaus GmbH beteiligt sich an ambulanter Rehabilitation im Landkreis Weilheim-Schongau

By: | Tags: ,

Die Krankenhaus GmbH beteiligt sich mit 25,1 Prozent am Zentrum für Prävention und Rehabilitation Oberland in Peissenberg. Die Betriebsgründung erfolgt in den nächsten Monaten. Das ambulante Rehabilitationszentrum wird im Schwimmbad Rigi Rutschn in Peissenberg integriert. Auf 800 qm werden im 1. OG 40 Behandlungsplätze eingerichtet mit einem Investitionsvolumen von 410.000 Euro. Ein Zentrum für ambulante Rehabilitation ist einzigartig südlich von München. Die Patienten werden zur täglichen Therapie von 8-16 Uhr abgeholt und in der Rigi Rutschn auch mit Essen versorgt. Die Dauer der Behandlung liegt bei 5 – 6 Stunden […]
READ MORE

11Jan, 2018

Neue Patientenarmbänder sorgen in der Krankenhaus GmbH Weilheim-Schongau für mehr Sicherheit

By: | Tags: , ,

Zum 15. Januar 2018 erweitert und optimiert die Krankenhaus GmbH an ihren beiden Standorten in Weilheim und Schongau das System der Patientenidentifikationsarmbänder. Zukünftig erhalten alle Patienten, die stationär oder zu einer ambulanten Operation bzw. ambulanten Untersuchung mit Narkose aufgenommen werden, ein Patientenarmband. Diese dienen vorrangig der eindeutigen Patientenidentifikation, indem persönliche Daten wie Name, Geburtsdatum und Fallnummern aufgedruckt werden. „Die Einführung ist ein zusätzliches Plus für die Patientensicherheit und eine sinnvolle Ergänzung im Rahmen des Risikomanagements“, ist sich Marlene Pausackl vom Qualitäts- und Risikomanagement sicher. Insbesondere bei Situationen, in denen der […]
READ MORE

4Jan, 2018

Mit Samuel beginnt der Kindersegen 2018 im Schongauer Krankenhaus

By: | Tags:

Samuel Ullmann heißt das Neujahrsbaby im Schongauer Krankenhaus. Samuel wurde am 1. Januar 2018 um 22.12 Uhr geboren, ist 52 cm groß und 3165 gr schwer. Die Geburt ist schnell und gut verlaufen, sodass sich die glücklichen Eltern Sabrina und Jens Ullmann mit dem stolzen Bruder Benjamin, 6 Jahre, aus Forst gerne für ein erstes Familienfoto ablichten ließen. 2017 wurden im Krankenhaus Schongau insgesamt 462 Kinder geboren, 216 Mädchen und 246 Buben. Das waren fast 10 Prozent mehr Kinder als in 2016 und damit setzt sich der positive Trend der […]
READ MORE