Neue Hauptabteilung und neuer Chefarzt – Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Krankenhaus Schongau

By: | Tags: | Comments: 0 | Februar 12th, 2018

Zum 1.2.2018 hat Dr. Gerhard Schmidberger die Chefarztposition der Hauptabteilung Gynäkologie und Geburtshilfe am Schongauer Krankenhaus übernommen.

Dr. Schmidberger ist dem Krankenhaus Schongau seit 27 Jahren als Belegarzt verbunden und es ihm ein Herzensanliegen, die Geburtshilfe im Landkreis zu halten und den Schwangeren lange Anfahrtswege zu ersparen. Das Team der Geburtshilfe ist erfahren: Die freiberuflichen Hebammen und Frauenärztinnen und –ärzte (Foto) sind alle seit vielen Jahren am Schongauer Krankenhaus tätig, zusätzlich haben Gynäkologinnen und Gynäkologen von Weilheim nach Schongau gewechselt.

Der erfahrene Gynäkologe und Geburtshelfer Dr. Gerhard Schmidberger ist in Rosenheim aufgewachsen und studierte an der LMU München Humanmedizin. Als Assistent ging er für drei Jahre nach Landshut, später als Oberarzt nach Eggenfelden und Rotenburg o.d.T. Dr. Gerhard Schmidberger trat 1990 in die Praxis von Dr. Theo Pöschel in Schongau ein, die er nach vier Jahren übernahm. Heute arbeitet er seit sieben Jahren mit Marlene Schweyer in einer Gemeinschaftspraxis. Viele tausend Kinder haben mit der Hilfe von Dr. Schmidberger das Licht der Welt erblickt. In dem operativen Teil der Frauenheilkunde deckt der neue Chefarzt das gesamte Spektrum ab insbesondere alle vaginalen OPs und die Inkontinenzbehandlung.