3. Gesundheitstag im Wellenfreibad Peiting

By: | Tags: | Comments: 0 | Juli 27th, 2017

Mittwoch, 2. August ab 9 Uhr, Eintritt frei

Am kommenden Mittwoch, 2. August veranstaltet die Krankenhaus GmbH mit ihren Häusern Schongau und Weilheim bereits zum dritten Mal einen Gesundheitstag im Wellenfreibad Peiting. Geboten wird ein buntes Programm im Wasser und an Land. Beginn ist um 9 Uhr. Der Eintritt ist an dem Tag für die Bevölkerung frei.

Um 10 Uhr startet das Programm mit Wassergymnastik. Wer morgens noch keine Zeit hat, kann am Nachmittag um 16.00 Uhr daran teilnehmen. 10.30 Uhr folgen dann Kneippsche Güsse beides mit Physiotherapeut Martin Oberhofer. Wie Erste Hilfe geht zeigt Notarzt Alexander Seibt um 11 Uhr. In der Mittagszeit von 12 bis 14 Uhr werden die Sinne auf einem Pfad erlebt. Lassen Sie sich von Ernährungsberaterin Nicole Retzer auf diese ungewöhnliche Reise mitnehmen. Spannender Höhepunkt des Tages wird wieder die Competition zwischen Geschäftsführung und Chefärzten des Krankenhauses sein. Diesmal beteiligt sich auch die Pflegeschule mit einem Team. Landrätin Andrea Jochner-Weiß gibt den Startschuss um 14 Uhr.

Anschließend geht es um 14.30 Uhr mit Strandyoga und Claudia Sontheimer entspannt weiter. Um 15 Uhr startet das Faszientraining mit den Blackrolls und Physiotherapeut Bastian Zinder. Ganztägig sind die Schüler der Pflegeschule mit den Besuchern sportlich bei Volleyball, auch für Zwergerl, Wasserspielen und Kinderschminken aktiv.

Es soll noch einmal richtig Sommer werden: also das Trinken nicht vergessen, informiert das Team der Geriatrischen Rehabilitation vom Zentrum für Altersmedizin am Krankenhaus Schongau. Das Hygieneteam demonstriert die Bedeutung von Sauberkeit und am Stand der Krankenhaus GmbH wird nicht nur Blutdruck gemessen, sondern dort ist der Anlaufpunkt für alle Fragen rund um die Gesundheit. Erstmals dabei ist das Gesundheitsamt des Landkreises mit einem Infostand zum Thema „Sonne mit Verstand statt Sonnenbrand“.