Klinik-Verbund

By: | Tags: | Comments: 0 | Februar 15th, 2017

Mit dem Ziel, sich möglichst frühzeitig auf die sich abzeichnenden Entwicklungen im Gesundheitswesen einzustellen, haben die Landräte der Landkreise Weilheim-Schongau, Landsberg am Lech und Fürstenfeldbruck zusammen mit den Klinikverwaltungen erste Gespräche geführt. Ergebnis dieser Vorgespräche war, Modelle für eine Kooperation, insbesondere ein Konzept für einen Klinik-Verbund auszuarbeiten.

Zusammen versorgen die vier Krankenhäuser mit über 940 Betten ca. 500.000 Einwohner und sichern etwa 2.300 Arbeitsplätze.

Ziel ist es, die Krankenversorgung in kommunaler Hand zu behalten und zu sichern, medizinische Schwerpunkte und Kompetenzzentren zu bilden, sowie Synergien in verschiedenen Bereichen zu nutzen.