Slide background

Slide background

Slide background

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Herzlich Willkommen auf den Seiten
ihres Gesundheitsversorgers2020 im
Landkreis Weilheim-Schongau.

 

Ihr Gesundheitsversorger2020 ist die Krankenhaus GmbH mit ihren Einrichtungen.

 

Informieren Sie sich, wie unsere Teams Ihnen im Krankheitsfall weiterhelfen können.

 

Bewerberinnen und Bewerber, die sich für eine Mitarbeit in unserem Unternehmen
interessieren, finden auf den nachfolgenden Seiten ebenso umfangreiche Informationen.

Wieso Gesundheitsversorger2020?

Gesundheitsversorger 2020 heißt die Strategie, mit der die Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim- Schongau langfristig unter kommunaler Trägerschaft bestehen will.

Wir glauben, dass eine wohnortnahe Versorgung gerade im ländlichen Raum unumgänglich ist. Dazu gehört nicht nur eine gute Grundversorgung – 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr – , sondern auch die Schaffung von medizinischen Leuchttürmen. Damit möchten wir Ihnen lange Wege in die Ballungsräume ersparen. Denn wir wissen, dass gerade im Krankheitsfall Angehörige eine wichtige Stütze sind.

Bereits heute hat die Krankenhaus GmbH an beiden Standorten wichtige medizinische Leuchttürme geschaffen. Dazu gehören unser Herz-und-Gefäßzentrum in Weilheim unter Leitung von Prof. Dr. Andreas Knez und die Innere Medizin in Schongau unter Leitung von Dr. Wilhelm Fischer, unser Bauchzentrum in Schongau unter Leitung von Dr. Michael Platz, unsere Tagesklinik für Schmerztherapie unter Leitung von Dr. Eva Mareen Bakemeier und unser Zentrum für Altersmedizin unter Leitung von Dr. Hans-Christian Sänger und Sebastian Mühle. Wichtige Säulen sind auch die Allgemein- und Viszeralchirurgie am Standort Weilheim unter Leitung von PD Dr. Reinhold Lang, die Wirbelsäulenchirurgie unter Leitung von Dr. Florian Soldner in Schongau und die Unfallchirurgie & Orthopädie an beiden Standorten unter Leitung von Dr. Thomas Löffler. Ebenfalls an beiden Standorten ist die Gefäß- und Endovascularchirurgie unter Leitung von Dr. Peter Baumann vertreten. Dr. Klaus Heckmann leitet in Weilheim die Gastroenterologie. Im Aufbau befindet sich derzeit ein Myomzentrum unter Leitung von Dr. Solveig Groß. Der Aufbau geht einher mit der Etablierung einer Hauptfachabteilung Geburtshilfe und Gynäkologie. Damit sichern wir langfristig, dass auch künftig Kinder in Schongau und Weilheim zur Welt kommen können. Wichtige Grundlage für alle Operationen ist die Anästhesie und Intensivmedizin in Weilheim unter Leitung von Dr. Thomas Waldenmaier und in Schongau unter Dr. Armin Kirschner.

Unsere Chefärzte

Thomas Lippmann

Geschäftsführer

Landrätin Andrea Jochner-Weiß

Vorsitzende des Aufsichtsrates

Mediathek

Wozu hat der Mensch einen Blinddarm?

Behandlungsfelder

Aktuelle News

Klinik-Verbund

15 Februar, 2017 - 4:24:01

Mit dem Ziel, sich möglichst frühzeitig auf die sich abzeichnenden Entwicklungen im Gesundheitswesen…    Weiter lesen

Kalenderspende

9 Februar, 2017 - 10:56:50

Weilheim-Schongau, 8.2.2017. Seit drei Jahren gibt die Krankenhaus GmbH Weilheim-Schongau einen Fotokalender heraus.…    Weiter lesen

SCHÖN – ALT

16 Dezember, 2016 - 1:51:17

Jedes Alter hat seine Schönheit, lautet das Motto des Kalenders 2017 des Marie-Eberth-Altenheims.…    Weiter lesen

Weitere Pressemitteilungen finden Sie hier.

400
Betten

35.000
Patienten im Jahr

800
Neugeborene im Jahr

Schreiben Sie uns

wenn Sie ein Anliegen haben, einen Termin vereinbaren wollen oder Lob und Kritik loswerden möchten. Wir werden Ihnen dann schnellstmöglich antworten.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht